YSHIELD® Edition EPE Conseil Indikator ESI 23 | HF+NF


Beim Elektrosmog Indikator ESI 23 handelt es sich um ein Basisgerät zur Messung von hoch- und niederfrequenten Feldern (HF + NF).

 

Mit dem Gerät können sowohl elektrische als auch magnetische Wechselfelder erfasst werden.

 

So können auch Laien sicher und zuverlässig Elektrosmog messen und die individuelle Belastungssituation abschätzen.

 

Das Elektrosmog Messgerät ESI 23 stellt die erfassten Elektrosmog-Werte anhand eines Ampelsystems dar, das jeweils aus 5 LEDs besteht.

 

 

Es wird mit einem 9-Volt-Block betrieben und besticht mit einer langen Laufzeit und sehr guten Messergebnissen. Der Elektrosmog Indikator ESI 23 kann in allen Gebäudetypen und im Außenbereich eingesetzt werden.

 

Messbereiche und Anwendungsgebiete:

Magnetische Wechselfelder: Niederfrequenz (NF): 16,3Hz ? 30kHz

Anwendung: elektrische Anlagen, PCs und Laptops, Beleuchtungen, Radiowecker, Netzgeräte

Elektrische Wechselfelder: Niederfrequenz (NF): 16,3Hz ? 30kHz

Anwendung: alle elektrischen Geräte und elektrischen Leitungen

Elektromagnetische Wellen: Hochfrequenz (HF): 50MHz - 8GHz

Anwendung: Mobilfunk-Sendeantennen, Mobiltelefone, DECT schnurlose Telefone, WLAN

 

Elektrosmog Messgerät:  EPE Conseil Elektrosmog Indikator ESI 23

 

Funktionen im Überblick:

- Audiosignal (verhält sich proportional zur Strahlenstärke)

- Messbereiche folgen den baubiologischen Richtwerten für Schlafräume (SBM-2008)

- Anzeige: LED-Ampelsystem (5-stufig)

- Ortung von elektrischen Leitungen möglich

- 3D-Messung von elektrischen und magnetischen Belastungen

- Austauschbare Batterie (9-Volt-Block)

- Betriebsmodus: Standard

- Gewicht: 140 Gramm

- Größe: 14,0 x 6,3 x 3,0 cm

 

Jetzt bestellen >>