Problemgebäude

Entstörung und Harmonisierung von Gebäuden

UND Kostenersparnis mit der harmony Technologie!

 

Dies sind die häufigsten Ursachen für Probleme mit Arbeitsplätzen. Fast jedes Gebäude, das innerhalb der letzten dreißig Jahre renoviert wurde, hat ein Elektrosmogproblem. Die typischen Symptome sind:

  •        Hohe Abwesenheitsrate der Mitarbeiter
  •        Niedrige Produktivität
  •        Hohe Fehlerquote
  •        Kommunikationsprobleme
  •        Unerklärliche Beschwerden über die Belüftung

Wie schlimm es wirklich ist, richtet sich nach der genauen Bauart, der Position der Hauptkabel, Handy- und andere Masten in der Umgebung, den genutzten Lichtquellen und vielen anderen Faktoren. Es sind nicht nur die Stromkabel, nicht nur die Qualität, sondern auch die Art, wie sie verlegt wurden und die Resonanzfelder, die daraus entstehen. Deshalb ist der Elektrosmog selten in einem Teil des Gebäudes so hoch, wie in einem anderen.

 

Natürlich kann man in eine spezielle Isolierung für Stromkabel investieren. Das ist jedoch nur zum Teil nützlich und vor allem wird es teuer. Besonders dann, wenn das Gebäude bereits genutzt wird.

Das Problem entsteht nicht durch die Elektrizität selbst, sondern durch seine chaotische Entstehung und seinen Transportweg. Bis zu 28 Prozent aller generierten Elektrizität geht einfach in wilder Strahlung verloren, was nicht nur eine Verschwendung an sich ist, sondern einen riesigen Kostenfaktor für die Auswirkungen auf Mensch und Maschine bedeutet.  

Elektrosmog ist der Hauptgrund für eine geringe Produktivität, eine schlechte Produktionsqualität, eine hohe Abwesenheitsrate, Fluktuation und Krankheitstage der Mitarbeiter, Fehler, Kommunikationsprobleme, Probleme bei der Wechselgeldausgabe in Kaufhäusern und er kann sogar den Unterschied zwischen Profit und Verlust bedeuten.

Elektrosmog ist so schädlich, weil er die körperinternen Kommunikationsabläufe stark beeinflußt.

Der menschliche Körper ist unter seinem Einfluß viel weniger in der Lage, sich gegen Stress und Infektionen zu wehren – er wird krank. Elektrosmog löscht die Erinnerung des Gedächtnisses, so, wie ein starkes elektromagnetisches Feld die Daten auf Ihrem Computer löscht. Bedenken Sie: Ihr Gehirn ist viel empfindlicher, als Ihr Computer – und ich kenne mindestens einen Fall, wo intensiver Elektrosmog die Ursache dafür war, das ein Computer sich selbst immer wieder abschaltete.

Elektrosmog beeinflußt Ihren Organismus stark und verhindert auch die normale Regenerierung und Vermehrung Ihrer Zellen. Das führt zu unkontrolliertem Wachstum wilder Zellen. In extremen Fällen kann Elektrosmog sogar tödliche Auswirkungen haben.
Sehen Sie sich diese Beispiele an:

 

Aufgrund eines Designfehlers entwickelte dieses Gebäude die unglückliche Eigenschaft, neben dem eigenen starken Elektrosmog auch noch den der Umschaltstation auf der anderen Straßenseite in das Gebäude hineinzuziehen. Sogar unempfindliche Menschen fühlten sich binnen Minuten krank, wenn sie sich in den oberen beiden Stockwerken aufhielten und das Gebäude stand über zwei Jahre lang leer. Der Bau des Gebäudes war eine Investition von 40 Millionen Euro, ohne dass daraus Umsatz entstehen konnte! Zwei Tage Arbeit und Gesamtkosten in Höhe von 9.900,00 € lösten das Problem und der erste Mietvertrag konnte schon nach zwei Tagen abgeschlossen werden.

 

In einigen Bereichen dieses Einkaufszentrums hielten Besucher sich sehr ungern auf, sie  konnten kaum atmen. An manchen Stellen war der Elektrosmog so intensiv, dass die Luft damit aufgeladen war und vom Blut nicht aufgenommen werden konnte.
Es dauerte einen Tag und kostete 7.950,00 €. Nun sind alle betroffenen Geschäfte vermietet.

 

Diese Seniorenresidenz war praktisch nicht nutzbar. Sie war nicht nur kaum bewohnt, sondern der Gesundheitszustand der Menschen in den Krankenstationen war auch schlechter als üblich. Eine Investition in Höhe von 10.000,00 €  hat die Zustände dort drastisch verbessert.

 

Die Lösung mit der harmony Technologie ist einfach, schnell und kostengünstig.

Die oben geschilderten Investitionen haben das Elektrosmog-Problem komplett und dauerhaft gelöst und haben sich bereits innerhalb einiger Wochen amortisiert. Bei dem unvermietbaren Bürogebäude hat es sogar nur 2,5 Tage gedauert. Es wurde dazu lediglich auf drei Ebenen jeweils ein harmony Evolution an der Außenhülle der Stromkabel angebracht:

  •        Am Hauptkabel, das in den Raum mit dem Transformator führt
  •        An den Kabeln, die von dem Transformator in ein Gebäudeteil
           oder ein Stockwerk führen
  •        An den Kabeln, die in den Sicherungs- oder Schalterkasten führen

Unter normalen Umständen entfernen Sie auf diese Weise mindestens 80 Prozent des Elektrosmogs und fast alle kostenintensiven Faktoren, die mit einer Elektrosmog-Belastung einhergehen.


Sie haben ein Problem-Gebäude und möchten die harmony Technologie nutzen?
Lassen Sie Ihr Gebäude von einem unserer Experten mit den harmony Produkten ausstatten. Für diese Leistung berechnen wir einen Tagessatz von €1.500,00, zzgl. Reisekosten und Zeit. Die Kosten für die benötige Anzahl der harmony Produkte werden separat berechnet.

Wenn Sie einige der oben genannten Symptome in Ihrem Gebäude vorfinden, haben Sie vermutlich ein Elektrosmogproblem. Wenn andere Menschen es bemerken, bevor es Ihnen selbst auffällt, dann haben Sie definitiv ein Elektrosmogproblem!

Bitte tun Sie etwas dagegen!
Es wird ganz sicher das profitabelste Investment, daß Sie je getätigt haben.

 

 

Feng Shui

Eine ‚verlorene Kunst’ – zumindest derzeit in der westlichen Welt. Unsere keltischen und sächsischen Vorfahren wußten um die Wichtigkeit der Ausrichtung eines Gebäudes und von der Harmonie und Disharmonie, die die Anordnung der Räume auf die Menschen überträgt.

Die Quantenphysik bestätigt das.

In Fernost ist diese Kunst nicht ausgestorben, vielmehr wurde sie Bestandteil der Ausbildung von Architekten und Handwerkern. Und es funktioniert. In Hong Kong beispielsweise, war es über Jahre hinweg verboten ein Gebäude zu errichten, solange das Design nicht von einem Feng Shui Experten geprüft und für gut befunden worden war.

Viele Gebäude in Europa und Nordamerika leiden daher auch unter Problemen, die auf die Bauweise zurückzuführen sind, z.B. geopathischer Stress (Stress mit magnetischen Gitternetzen, Wasseradern, Kristallstrukturen), Größenverhältnisse, die zu Aggressionen und Phobien führen, oder erstickende Räume, in denen die Luft steht. Die harmony Technologie ist bei diesen Problemen extrem hilfreich. Durch einfaches Anbringen spezieller harmony Produkte an Wänden und/oder Decken problematischer Räume konnte der Fluß der Energiestrukturen ganz einfach neu geordnet werden.

Wasseradern etc.

Erst in den letzten Jahren ist es den Wissenschaftlern gelungen, Geräte herzustellen, die sensibel genug sind, um störende Einflüsse unterirdischer Wasserläufe aufzuspüren. Obwohl sie eigentlich versucht hatten, die Existenz solcher Quellen zu widerlegen, blieb ihnen nichts anderes übrig, als die Aussagen von Wünschelrutengängern, Medien und anderen sensiblen Menschen zu bestätigen. Haben Sie auch solche Probleme? Die harmony Produkte können die Strahlungen durch eine Neuordnung der Strukturen in Ihrem Strahlungsradius so abschwächen, daß sie völlig harmlos werden. 

 

Lassen Sie sich gerne von unseren Experten durch eine Analyse Ihrer Räume/Ihres Gebäudes beraten. Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular.